Unser Unternehmen
Impact GmbH - Der Spezialist für gegossene Sauerstoff-Blaslanzenköpfe.
In enger Zusammenarbeit mit den Anwendern im Stahlwerk entwickeln und produzieren wir optimierte Lanzenköpfe.
Impact GmbH
Unser Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat sich seitdem exklusiv auf die Entwicklung und Produktion von Lanzenköpfen spezialisiert. Bei der Wahl des Unternehmenssitzes haben wir ganz bewusst die räumliche Nähe zu unseren Kunden gesucht. Letztlich sind wir in der linksrheinischen Stadt Moers fündig geworden, die unmittelbar an Duisburg, dem bedeutendsten Zentrum der deutschen Stahlindustrie, grenzt.
Im Technologiepark EUROTEC, einem ehemaligen Zechengelände, haben wir den gesamten Produktionsprozess inklusive Kupfer-Gießerei in einer modernen Produktionsstätte auf ca. 1000m² Nutzfläche konzentriert. Der gesamte Fertigungsprozess, von der Idee über Konstruktion und Produktion bis zur Auslieferung des fertigen Lanzenkopfes, findet in eigener Regie unter einem Dach statt.
Lanzenköpfe aus Moers
Neben dem Wissen und der Erfahrung um den Fertigungsprozess, verlangt die Fertigung perfekter Lanzenköpfe die Fähigkeit zum Kundendialog. Unsere Mitarbeiter sprechen die Sprache des Kunden und verstehen dessen Anforderungen. Das Team der Produktion beherrscht alle Facetten des Umganges mit dem Werkstoff Kupfer wie z.B. Gießen, Zerspanen oder Schweißen. Unser Know-How erlaubt uns bei größtmöglicher Autonomie äußerst schnelle Reaktionszeiten auch auf außergewöhnliche und dringende Sonderwünsche unserer Kunden.
Weltweite Akzeptanz
Unsere Lanzenköpfe werden weltweit geschätzt.
Zu unseren zufriedenen Kunden zählen renommierte Stahlunternehmen wie:
  • ThyssenKrupp Europe AG / Deutschland
  • Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH / Deutschland
  • AG der Dillinger Hüttenwerke / Deutschland
  • Saarstahl AG / Deutschland
  • Salzgitter Flachstahl GmbH / Deutschland
  • SMS Siemag AG / Deutschland
  • ArcelorMittal Bremen / Deutschland
  • ArcelorMittal Ruhrort / Deutschland
  • ArcelorMittal Dunkerque / Frankreich
  • ArcelorMittal Fos-sur-Mer / Frankreich
  • ArcelorMittal Poland / Polen
  • ArcelorMittal Gent / Belgien
  • ArcelorMittal Liège / Belgien
  • ArcelorMittal Gijon / Spanien
  • ArcelorMittal Newcastle / Südafrika
  • ArcelorMittal Saldanha / Südafrika
  • Voestalpine Stahl GmbH / Österreich
  • Voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG / Österreich
  • Siemens VAI Metals Technologies GmbH & Co / Österreich
  • Breitenfeld Edelstahl AG / Österreich
  • SSAB Tunnplat AB / Schweden
  • Dunaferr Dunai Vasmü Részvénytárság / Ungarn
  • Ilva Laminati Piani / Italien
  • Iskenderun Iron and Steel Works Co. / Türkei
  • Eregli Iron and Steel Works Co. / Türkei
  • China Steel Corporation / Taiwan
  • Dragon Steel Corporation / Taiwan
  • Highveld Steel and Vanadium Corporation Limited / Südafrika
  • Columbus Stainless (Pty) Ltd. / Südafrika
  • Bhushan Steel & Stripes Limited / Indien
  • JSW Steel Limited / Indien
  • Tata Iron & Steel Co Ltd. / Indien
  • Ispat Industries Limited / Indien
  • SAIL Rourkela Steel Plant / Indien
  • SAIL Bhilai Steel Plant / Indien
  • SAIL Durgapur Steel Plant / Indien
  • ThyssenKrupp CSA Companhia Siderúrgica / Brasilien
  • Novolipetsker Hüttenkombinat AG / Russland
  • JSC Alchevskij Iron & Steel Works/ Ukraine
© 2010 Impact GmbH, Moers, Germany  ·  Impressum  ·  Kontakt